Werte U-Kasse

Es gibt einen Geschäftsbereich, der bei den meisten Unternehmen als „fünftes Rad am Wagen“ betrachtet wird. Dabei kann man diesen zu einem TOP-Geschäftsbereich entwickeln: die Versorgung Ihrer Mitarbeiter.

Zukünftig gilt es die Versorgung Ihrer Mitarbeiter zu verbessern und dadurch zusätzliche Gewinne für Ihr Unternehmen zu realisieren.



Wie soll das gehen?

Investieren Sie die Versorgungsbeiträge in eine eigene Unterstützungskasse, deren Investment Sie maßgeblich mitbestimmen können. Das garantiert für Sie Sicherheit, eine solide Wertentwicklung und dauerhafte Gewinne.



Und der Aufwand?

Das regeln alles wir. Betriebsversammlungen und Einzelgespräche mit Ihren Mitarbeitern erledigen alles wir. Sämtliche Dokumente bis hin zu den Buchungsansätzen für Ihren Steuerberater erstellen ebenfalls wir und verwalten diese. Für Sie jederzeit online verfügbar.



Und die Kosten?

Über z. B. 5 Jahre hinweg wird ein fest vereinbarter Vergütungssatz aus der Beitragszahlung abgezogen, um die Kosten der Einrichtung zu finanzieren.
Besonderheit: Bei einer eigenen Unterstützungskasse können Sie diese auf Wunsch gesondert bezahlen.


Dies hat 2 Vorteile:

  • zusätzliche Betriebsausgaben für Kosten, die so oder so entstehen und
  • 100% Investition der Versorgungsbeiträge in Sachwerte von Anfang an.
Image

Sie auch? Sprechen Sie uns gern an!

Entwickeln Sie Ihre eigene Unternehmensstruktur und nutzen Sie geniale Effekte und Vorteile.

"Die Doppelraute steht für Kompetenz und Vertrauen - unsere Maxime, nach denen wir Arbeiten und Leben."

Kontakt

Verein zur Förderung des
Mittelstandes n.e.V.

Gemeindeweg 4

02681 Schirgiswalde-Kirschau

Telefon: 037204 - 910245

Telefax: 035938 - 894998

E-Mail: office@mittelstand-verein.de